Luft-Luft Wärmerückgewinnungs-Zentralgerät

Reco-Boxx 4000 ZX / EN

Nicht mehr lieferbar
Artikelnummer: 0040.0141
Hersteller: AEREX
Luft-/Luftwärmerückgewinnungszentralgerät mit vollautomatischem Sommerbypass und Elektro-Nachheizung.
Reco-Boxx 4000 ZX / EN IM0010106.PNG Luft-/Luftwärmerückgewinnungszentralgerät mit vollautomatischem Sommerbypass und Elektro-Nachheizung.

Kennlinie

Reco-Boxx 4000 ZX / EN - Kennlinie

  • Reco-Boxx 4000 ZX / EN IM0012062.PNG Luft-/Luftwärmerückgewinnungszentralgerät mit vollautomatischem Sommerbypass und Elektro-Nachheizung.

Maßzeichnung

Reco-Boxx 4000 ZX / EN - Maßzeichnung [mm]

  • Reco-Boxx 4000 ZX / EN IM0012063.PNG Luft-/Luftwärmerückgewinnungszentralgerät mit vollautomatischem Sommerbypass und Elektro-Nachheizung.

Technische Daten

Reco-Boxx 4000 ZX / EN - Technische Daten

Artikel Reco-Boxx 4000 ZX / EN
Ausführung E-Nachheizregister
Druckreserve 700 m³/h / 2.000 m³/h / 4.000 m³/h / 970 Pa / 765 Pa / 395 Pa
Wirkungsgrad 700 m³/h / 2.000 m³/h / 4.000 m³/h / 96 % / 93 % / 90 %
Bemessungsspannung 400 V/~3/N/PE
Netzfrequenz 50 Hz
Leistungsaufnahme 700 m³/h / 2.000 m³/h / 4.000 m³/h / 150 Pa / 250 Pa / 300 Pa / 281 W / 1.050 W / 3.092 W
IMax 10,6 A
Netzstecker Gerät CEE, 5-pol., 16 A-6h
Schutzart IP 44
Einbauort innen / außen
Material Gehäuse Aluminiumprofile, Stahlblech innen verzinkt, außen pulverbeschichtet
Farbe ähnlich RAL 9002
Gewicht 490 kg
Filterart Staubfilter, Feinfilter/Pollenfilter
Filterklasse G4/F7
Anschlussdurchmesser Kondensatablauf DN 32
Stutzen saugseitig (AU/AB) 325 mm / 1.695 mm
Stutzen druckseitig (ZU/FO) 395 mm / 1.155 mm
Breite 1.592 mm
Höhe 1.185 mm
Tiefe 1.800 mm
Fördermitteltemperatur bei IMax -10 °C bis 40 °C
Umgebungstemperatur -25 °C bis 40 °C
Heizleistung (elektr. Nacherwärmung Heizung) 12.000 W
Wärmetauscherbauart Kreuz-Gegenstrom
Verpackungseinheit 1 Stück
Sortiment 19
GTIN (EAN) 4045314401415
Artikelnummer 0040.0141
Listenpreis, ohne Mehrwertsteuer auf Anfrage

Zubehör

Reco-Boxx 4000 ZX / EN - Zubehör

Spezielles Zubehör

ProdukttypNameArt.-Nr.Preis*(EUR)Aktion
ErsatzfilterRB-4000 ZX-GF0043.0116 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel
ErsatzfilterRB-4000 ZX-FF0043.0117 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel

Allgemeines Zubehör

ProdukttypNameArt.-Nr.Preis*(EUR)Aktion
CO2-SensorSKD0043.0576 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel
DifferenzdrucktransmitterDDT 5000043.0597 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel
WetterschutzdachRD-4000Nicht mehr lieferbar0043.0634 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel
AnsaughaubeASH-4000Nicht mehr lieferbar0043.0641 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel
Verschlussklappe, selbsttätigSVK-4000Nicht mehr lieferbar0043.0648 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel
AbluftklappeABM 4000Nicht mehr lieferbar0043.0627 auf Anfrage
  • Auf den Merkzettel

Produktbeschreibung

Produkt-beschreibung

Reco-Boxx 4000 ZX / EN

Kurzinformation

Luft-/Luftwärmerückgewinnungszentralgerät mit vollautomatischem Sommerbypass und Elektro-Nachheizung.

Produktbeschreibung

Ausführung: Mit Elektro-Nachheizregister, ohne Vorheizregister.

  • Hocheffizientes Wärmerückgewinnungs-Zentralgerät mit extrem energiesparenden High-Tech-Gleichstromventilatoren für wahlweisen druck- bzw. volumenstromkonstanten Betrieb. Gerätefamilie mit 7 Geräten unterschiedlicher Ausstattung. Anschlussfertig verdrahtet. Inklusive RS Regel- und Steuereinheit sowie Bedienteil RC. Optional mit Elektro-Vorheizregister (EV) und / oder Elektro-Nachheizregister (EN) oder Wasser-Luft- Nachheizregister (WN) erhältlich. Zusätzlich sind die Geräte optional mit motorischen Außenluft- und Abluftabsperrklappen ausstattbar.

Die Modellreihe ZX ist sowohl für Wohnungslüftungsanlagen als auch für den Einsatz im Nichtwohnungsbau geeignet.

Spezifikationen Gerät:

  • Kreuz-Gegenstromwärmetauscher mit bis zu 96 % Wirkungsgrad aus seewasserbeständigem
  • Aluminium, temperaturbeständig zwischen - 30 °C und + 100 °C.
  • Ventilatoren als Radialgebläse mit Gleichstrommotoren, elektronisch kommutierend mit wahlweiser
  • volumenstrom- oder druckkonstanter Kennlinie ausgeführt. Für druckkonstanten Betrieb ist ein
  • externer Drucksensor (Aerex DDT 500) notwendig.
  • Nutzerunabhängiger Betrieb über optional externe Führungsgröße (0 - 10 V Signal) möglich.
  • Gehäuse in Kompaktbauweise aus Aluminiumprofilen und 30 mm wärmegedämmten, doppelwandigen Sandwichelementen, innen verzinkt, außen pulverbeschichtet.
  • Ausführung Anschlussstutzen saugseitig (AU/AB): eckig, flexibel.
  • Ausführung Anschlussstutzen druckseitig (ZU/FO): eckig, flexibel oder wahlweise bei Reco-Boxx 800,
  • 1200, 2000 und 3500 ZX rund, Nippelmaß mit beiliegendem Segeltuchstutzen.
  • Filterkonzept- Außenluft: Feinfilter F7, Abluft: Grobfilter G4.
  • Filterüberwachung über Zeitintervall (frei programmierbar) oder im CA- und LS-Modus über Filterdruckerhöhung.
  • Automatische, motorbetriebene 100 %-Bypassklappe für Sommerbetrieb, temperaturgesteuert,
  • dichtschließend.
  • Edelstahlkondensatwanne
  • Frostschutzautomatik
  • Aktivierbarer Feueralarm bei Anschluss von externen Brandschutzklappen / Rauchmelder / Feuermeldesystem: Vorrangschaltung Schnellstart oder -stopp des Zuluft- oder Fortluftventilators.
  • Über GLT- oder Bussystem ansteuerbar.
  • Ausführung für Innenaufstellung.
  • Ausführung für Außenaufstellung mit optionalem Zubehör wie Wetterschutzdach, Ansaughaube und
  • selbsttätiger Verschlussklappe für Fortluft möglich.
  • Durch Tausch der Fronten als linke und rechte Version verwendbar.
  • Inkl. leicht bedienbarer RS Regel- und Steuereinheit und Bedienteil RC.

  • Die Reco-Boxx Modellreihe ZX wird steckerfertig komplett verkabelt mit der RS Regel und Steuereinheit und Hauptschalter stückgeprüft ausgeliefert. Dies schließt alle notwendigen Teile wie Temperaturfühler, Ventilatoren, i/o Modul, Hauptschalter, Antrieb der Bypass-Klappe sowie die optionalen Heizregister für Elektro-Vorheizung (EV), Elektro-Nachheizung (EN) und Wasser- / Luft-Nachheizung (WN) sowie motorische Absperrklappen ein. Lediglich das Bedienteil RC und im druckkonstanten Betrieb notwendige externe Drucksensoren (z. B. Aerex DDT 500) müssen vom Fachpersonal am gewünschten Ort montiert und verdrahtet werden.

  • Die RS Regel- und Steuereinheit besteht aus 3 Teilen:
    • RS-Regeleinheit, im Gerät angeordnet sowie werkseitig verdrahtet. An diese Einheit sind keinerlei Anschlüsse zu legen.
    • i/o Modul - Ein/Ausgabeeinheit, an der raumseitigen Stirnseite des Gerätes montiert und werkseitig vorverdrahtet. Alle noch notwendigen Anschlüsse und Einstellungen sind an dieser Einheit vorzunehmen.
    • Bedienteil RC, muss bauseits mit dem i/o Modul verbunden werden. Das Bedienteil RC ermöglicht die komplette Konfiguration des Systems, die Anzeige aller Parameter sowie die Kontrolle der Ventilatoren. Ein 10 m langes Verbindungskabel zum Anschluss des Bedienteils RC an das i/o Modul liegt bei. Max. mögliche Kabellänge: 1000 m.

Spezifikationen der RS Regel- und Steuereinheit und des Bedienteils RC:

  • Überwachung und Steuerung der Ventilatoren in Mode CA (constant airflow), CP (constant pressure) oder LS (Link with signal 0 - 10 Volt z. B. Luft-Qualitätsfühler).
  • Automatische Regelung der Bypass-Klappe, des optionalen Elektro-Vorheizregisters (EV), des optionalen Elektro-Nachheizregisters (EN) oder des optionalen Wasser-Luftnachheizregisters (WN), Öffnen und Schließen von optionalen Außen- und Fortluft-Klappen und Nachlauf bei Elektro-Heizregistern.
  • Anzeige Service / Filterwechsel
  • Parametrierung des Feueralarms
  • Anzeige der Werte des Lüftungssystems (Volumenstrom, Druck usw.) im Display des Bedienteils RC.
  • Einstellung aller Parameter über Folientastatur am Bedienteil RC und Anzeige im Klarschriftdisplay.
  • Störungsanzeige
  • Anlagenhauptschalter zur allpoligen Trennung vom Netz.
  • Spezifikationen des Elektro-Nachheizregisters EN:
  • Das Elektro-Nachheizregister EN ermöglicht eine konstante Regelung der Zulufttemperatur und erhöht damit den Komfort. Das Elektro-Nachheizregister EN ist fertig verdrahtet mit einer Regelung in der Reco-Boxx ZX / EN integriert. Eine um rund 10 Kelvin erhöhte Zulufttemperatur gegenüber der Temperatur nach dem Luft-Wärmetauscher ist möglich. Es wird die Zulufttemperatur eingestellt, der Regler moduliert die Eingangsspannung des Nachheizregisters in Abhängigkeit der Temperatur nach dem Wärmetauscher und dem eingestellten Sollwert der Zulufttemperatur.

Inhaltsverzeichnis

Schaltbilder

Reco-Boxx 4000 ZX / EN - Schaltbilder

Vorgänger - Nachfolger

Merkzettel
Ausschreibungstexte
Anfrage
Produktvergleich
Der Merkzettel bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre gewünschten Produkte zentral zu sammeln. Der Merkzettel kann beliebig verändert werden. Sie können die Menge und Position der Produkte ändern, nochmals zur Produktseite wechseln, Produktdatenblätter herunterladen, Positionen löschen sowie Produkte als optional kennzeichnen. Der Merkzettel kann auf dem lokalen Rechner gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt für weitere Änderungen wieder aufgerufen werden. Mit dem fertigen Merkzettel können Sie dann die Ausschreibungstexte aller gespeicherten Produkte herunterladen, eine Anfrage erstellen oder Produkte vergleichen.
Sort. Produkttyp Name Art.-Nr. PDF Sortiment Listenpreis* (EUR) Menge Optional Gesamtbruttobetrag (EUR)
Es befinden sich keine Produkte auf dem Merkzettel
Merkzettel auf den lokalen Rechner speichern
Merkzettel von lokalem Rechner laden
*Gültig ab 01.12.2019, unverbindliche Preisempfehlung, Listenpreis ohne MwSt.

Suche

Hier können Sie nach Produkten, Dokumenten, Inhaltsseiten etc. suchen.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Einverstanden

Impressum Datenschutz